Hintergrundmusik

Quelle: Irgendwo im Netz gefunden

 

Um Hintergrundmusik auf Ihrer Webseite abzuspielen gehen Sie folgendermaßen vor:

 

Laden Sie das Musikstück auf Ihren Webspace hoch. Dies geht am einfachsten mit einem FTP-Programm. Bearbeiten Sie als nächstes Ihre Seite(n) auf der die Hintergrundmusik spielen soll. Dort binden Sie folgenden Html-Code ein:

<embed name=“Musiktitel“ src=“musikdateiname.mp3″ border=“2″ width=“164″ height=“25″ autostart=“false“ Delay=“0″ VOLUME=“35″ loop=“true“ controls=“smallconsole“>

Auf der Homepage, auf der Sie eine Hintergrundmusik eingebunden haben, binden Sie im Anschluss den Copyright-Vermerk mit ein:

<a href=“http://www.astroklang.de“ target=“_blank“>Musik © by Astroklang</a>

Ändern Sie den Dateinamen in src=“musikdateiname.mp3″ entsprechend ab. Wenn Sie die Musik in einem Unterverzeichnis gespeichert haben, sollte dies mit angegeben werden. Den kompletten Pfad zur Musikdatei.

Mit den o.a. Einstellungen startet die Musik nicht automatisch. Möchten Sie einen automatischen Start ändern Sie autostart=“false“ in autostart=“true“ um.

Die Musikstücke sind als Loop ausgelegt, d.h. sie wiederholen sich automatisch. Soll eine Hintergrundmusik nur einmal abgespielt werden, dann bitte das loop=“true“ in ein loop=“false“ ändern.

Die Größe des kleinen Musikplayers beeinflussen Sie mit den Parametern width=“164″

 

Schlagwörter: